chat

Chat

zertifikat

Selber säen mit Samen

Samen, egal ob als Samenmischung oder Einzelsamen, sind häufig die einzige Möglichkeit in den Genuss von ein- oder zweijährigen Pflanzen zu kommen. Es gibt aber auch ein gutes Gefühl, die Samen keimen zu sehen, und es ist eine wunderschöne Belohnung, wenn die Blüten dann in voller Pracht stehen.

Einzelsamen oder Samenmischung

Ob Sie lieber zu Einzelsamen oder einer Samenmischung greifen sollten, hängt nicht allein davon ab, ob Sie ein buntes Potpourri oder ordentliche Gleichmäßigkeit bevorzugen. Es kommt auch auf Faktoren wie den Standort oder die Bodenbeschaffenheit an. Wenn man die Bodenbeschaffenheit nicht genau kennt, bieten sich unsere Samenmischungen an.

Samen direkt säen

Die Aussaat selbst ist schnell erledigt, das Geheimnis des Erfolgs liegt aber in der Vorbereitung. Der Boden muss auf jeden Fall gesäubert und aufgelockert werden. Und abhängig von der Pflanze sollte das Beet vorher gedüngt werden.

Samen vorher ziehen

Eine Möglichkeit, die Erfolgsrate zu erhöhen, ist das vorherige Ziehen der Samen im Haus oder der Wohnung. Dazu werden die Samen in Töpfen oder Blumenkästen gepflanzt und gepflegt, bis sie Sprösslinge bilden. Dann können sie ins Beet eingesetzt werden. Ein weiterer Vorteil dieser Methode liegt darin, dass Sie die Pflanzen kontrolliert in Ihrem Beet unterbringen können.

Samen zur richtigen Zeit säen

Wann genau die Samen gesät werden müssen, hängt von der Pflanze ab, von der sie stammen. Der richtige Zeitpunkt ist allerdings immer angegeben, sodass Sie sich hier keine Sorgen machen müssen.

Wenn Sie noch Fragen zum richtigen Umgang mit Samen haben, fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne!

Samen, egal ob als Samenmischung oder Einzelsamen, sind häufig die einzige Möglichkeit in den Genuss von ein- oder zweijährigen Pflanzen zu kommen. Es gibt aber auch ein gutes Gefühl, die Samen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Selber säen mit Samen

Samen, egal ob als Samenmischung oder Einzelsamen, sind häufig die einzige Möglichkeit in den Genuss von ein- oder zweijährigen Pflanzen zu kommen. Es gibt aber auch ein gutes Gefühl, die Samen keimen zu sehen, und es ist eine wunderschöne Belohnung, wenn die Blüten dann in voller Pracht stehen.

Einzelsamen oder Samenmischung

Ob Sie lieber zu Einzelsamen oder einer Samenmischung greifen sollten, hängt nicht allein davon ab, ob Sie ein buntes Potpourri oder ordentliche Gleichmäßigkeit bevorzugen. Es kommt auch auf Faktoren wie den Standort oder die Bodenbeschaffenheit an. Wenn man die Bodenbeschaffenheit nicht genau kennt, bieten sich unsere Samenmischungen an.

Samen direkt säen

Die Aussaat selbst ist schnell erledigt, das Geheimnis des Erfolgs liegt aber in der Vorbereitung. Der Boden muss auf jeden Fall gesäubert und aufgelockert werden. Und abhängig von der Pflanze sollte das Beet vorher gedüngt werden.

Samen vorher ziehen

Eine Möglichkeit, die Erfolgsrate zu erhöhen, ist das vorherige Ziehen der Samen im Haus oder der Wohnung. Dazu werden die Samen in Töpfen oder Blumenkästen gepflanzt und gepflegt, bis sie Sprösslinge bilden. Dann können sie ins Beet eingesetzt werden. Ein weiterer Vorteil dieser Methode liegt darin, dass Sie die Pflanzen kontrolliert in Ihrem Beet unterbringen können.

Samen zur richtigen Zeit säen

Wann genau die Samen gesät werden müssen, hängt von der Pflanze ab, von der sie stammen. Der richtige Zeitpunkt ist allerdings immer angegeben, sodass Sie sich hier keine Sorgen machen müssen.

Wenn Sie noch Fragen zum richtigen Umgang mit Samen haben, fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BUNDLE
Blumensamen Greenfield ReNatura Wildblumen enthält bienenfreundliche Blumenwiese Samen Greenfield ReNatura Wildblumen
Diese Wildblumenmischung enthält keine Leguminosen und auch keine Gräser. Die Mischung besteht aus einjährigen zweijährigen und auch mehrjährigen Wildblumen. ZUm Teil wild gesammelter WIesenblumen und auch Feldblumen. Die Marke...
Inhalt 250 Gramm (31,96 € * / 1000 Gramm)
7,99 € *
Blumensamen Greenfield Landsaaten Phacelia ist eine Gründüngungspflanze und Futterpflanze Greenfield Landsaaten Phacelia
Sie wird unter Gärtnern und in Fachkreisen Phacelia genannt, der Gemüsegärtner nennt Sie lieber Bienenweide. Es handelt sich um eine Gründüngungspflanze. Sie wird gerne als Futterpflanze verwendet, es handelt sich um eine...
Inhalt 500 Gramm (15,98 € * / 1000 Gramm)
7,99 € *
Blumensamen Greenfield ReNatura Blütenparadies ist eine bienenfreundliche Samenmischung Greenfield ReNatura Blütenparadies
Das Greenfield Blütenparadies steht für eine langanhaltende Blüte. Jedes Paket besteht aus einer ausgewogenen Mischung von ein und- zweijährigen Sommerblumen. Die hier enthaltenen Samen sind die ideale Nahrungsquelle für unsere...
Inhalt 250 Gramm (31,96 € * / 1000 Gramm)
7,99 € *
Blumensamen Greenfield ReNatura Sommerblumen für ein bienenfreundliches Blumenbeet Greenfield ReNatura Sommerblumen
Die Saatgutmischung der Marke Freudenberger eignet sich hervorragend zur Reinaussaat auf Blumenbeeten. Sie finden hier eine Mischung aus ein und zweijährigen zum Teil auch wild gesammelter Sommerblumen vor. Diese Produkt ist sowohl für...
Inhalt 250 Gramm (29,96 € * / 1000 Gramm)
7,49 € *
Zuletzt angesehen